Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
FCA: Baier fällt mit Haarriss im Sprunggelenk wochenlang aus

Fußball FCA: Baier fällt mit Haarriss im Sprunggelenk wochenlang aus

Schlechte Nachrichten für den FC Augsburg: Der Fußball-Bundesligist muss in den kommenden Wochen auf Mittelfeldspieler Daniel Baier verzichten, der mit einem Haarriss im Sprunggelenk ausfällt.

Voriger Artikel
ARD sieht Zwanzigers Klage-Ankündigug gelassen
Nächster Artikel
Noch enger zusammenrücken: Bader fordert Wagenburgmentalität bei 96 ein

FCA: Baier fällt mit Haarriss im Sprunggelenk wochenlang aus

Quelle: PIXATHLON/SID

Augsburg. Der 31-Jährige steht Trainer Markus Weinzierl damit wohl auch in den beiden K.o.-Spielen in der Europa League gegen den FC Liverpool am 18. und 25. Februar nicht zur Verfügung.

"Das ist für Daniel und für uns jetzt ungewohnt und schwierig. Aber wir werden das Beste daraus machen", sagte FCA-Trainer Markus Weinzierl. Wie lange Baier tatsächlich ausfällt, konnte Weinzierl nicht abschätzen. Mit "zwei Wochen" sei es aber nicht getan.

Baier hatte sich die Verletzung offenbar schon im Training am vergangenen Donnerstag zugezogen. Am Samstag gegen Eintracht Frankfurt spielte der Routinier dennoch, musste zur Pause aber ausgewechselt werden.

Als Alternativen in der Defensivzentrale kommen neben Dominik Kohr noch Markus Feulner oder Jan Moravek infrage.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr