Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
FCA: Twitter-Witz über Klopps kaputte Brille

Fußball FCA: Twitter-Witz über Klopps kaputte Brille

Wer den Schaden hat... Die zerbrochene Brille von Liverpools Trainer Jürgen Klopp hat nun den FC Augsburg vor dem Europa-League-Duell zu einem witzigen Tweet animiert.

Voriger Artikel
3. Liga: Löning verlässt Chemnitz und wechselt nach Essen
Nächster Artikel
England: Nowitzki-Schwager wechselt zu Derby County

FCA: Twitter-Witz über Klopps kaputte Brille

Quelle: PAUL ELLIS / SID-IMAGES

Augsburg. Auf seinem englischsprachigen Twitter-Account postete der Fußball-Bundesligist ein Bild, auf dem in einem Notfallkasten eine Brille im typischen Klopp-Stil zu sehen ist, darauf die Aufschrift: "Break glass in case of emergency."

Klopps Brille war am vergangenen Samstag beim Jubel nach dem Treffer zum 5:4 des FC Liverpool bei Norwich City zu Bruch gegangen. Eigentlich habe er eine zweite Brille, "aber ich finde sie nicht. Denn es ist ziemlich schwierig, eine Brille ohne Brille zu finden", sagte der frühere Dortmunder Coach anschließend mit einem Schmunzeln.

Klopp trifft mit seinen Reds am 18. Februar in Augsburg zum Hinspiel der K.o.-Runde in der Europa League auf den FCA. Das Rückspiel findet am 25. Februar statt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr