Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
FCA holt Schmid für rund fünf Millionen aus Hoffenheim

Fußball FCA holt Schmid für rund fünf Millionen aus Hoffenheim

Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat kurz vor dem Saisonstart Mittelfeldspieler Jonathan Schmid vom Ligarivalen 1899 Hoffenheim verpflichtet. Der 26 Jahre alte Franzose wechselt nach nur einem Jahr im Kraichgau zum FCA.

Voriger Artikel
Müller: "Ich setze mir nach oben nie Grenzen"
Nächster Artikel
Esswein wechselt von Augsburg zu Hertha BSC - Weiser verlängert

FCA holt Schmid für rund fünf Millionen aus Hoffenheim

Quelle: Hasan Bratic / PIXATHLON/SID-IMAGES

Augsburg. Die Ablösesumme für den früheren Profi des SC Freiburg beträgt nach SID-Information 5,3 Millionen Euro und kann aufgrund von erfolgsabhängigen Zahlungen noch auf 6 Millionen steigen. Die TSG hatte 3,5 Millionen Euro für Schmid nach Freiburg überwiesen.

"Ich sehe beim FC Augsburg eine sehr gute Perspektive, sowohl für den Verein, aber auch für meine persönliche Entwicklung. Daher freue ich mich, dass der Wechsel noch vor dem Saisonstart geklappt hat", sagte Schmid, der in der vergangenen Saison in 23 Spielen vier Tore für Hoffenheim erzielt hat.

Als Folge der Schmid-Verpflichtung transferierte der FCA Alexander Esswein zu Hertha BSC. "Nachdem es mit der Verpflichtung von Jonathan Schmid geklappt hat, können wir den Wechselwunsch von Alex Esswein respektieren", äußerte Manager Stefan Reuter: "Wir freuen uns, dass wir mit Jonathan Schmid einen torgefährlichen Spieler für uns gewinnen konnten, der seine Fähigkeiten in der Bundesliga in den letzten Jahren schon unter Beweis gestellt hat. Er wird unserer Mannschaft mit seinen Qualitäten weiterhelfen."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juni 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Gesamtwertung Frauen Ranking-Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 DetsRaceTeam 444 18 2. Marx Beate 1979 DetsRaceTeam 255 13 3. Lyda Hannelore 1958 DetsRaceTeam 227 15 4. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 121 8 5. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhm [...]

mehr