Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
FCI: Hasenhüttl lässt Torwartfrage weiter offen

Fußball FCI: Hasenhüttl lässt Torwartfrage weiter offen

Die Torhüterfrage beim Fußball-Bundesligisten FC Ingolstadt ist entschieden, Trainer Ralph Hasenhüttl hat den Namen seiner neuen Nummer 1 aber noch nicht verraten.

Voriger Artikel
Sammer gegen Völler: "Lüftchen im Pappbecher"
Nächster Artikel
Cottbus widerspricht Polizei: Keine Angriffe auf Muslime

FCI: Hasenhüttl lässt Torwartfrage weiter offen

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Ingolstadt. "Wer es ist, werdet ihr am Sonntag sehen, wenn das Spiel losgeht", sagte der Trainer des Aufsteigers zwei Tage vor dem ersten Pflichtspiel im DFB-Pokal bei Regionalligist SpVgg Unterhaching (Sonntag, 18.00 Uhr/Sky). Der norwegische Neuzugang Örjan Nyland hatte mit Beginn der Vorbereitung den bisherigen Stammtorhüter Ramazan Özcan herausgefordert.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. September 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Der Kopf rennt mit Zum Geburtstag gibt es mitunter ausgefallene Geschenke. So mancher erfüllt sich aus diesem Anlass selbst einen nicht alltäglichen Wunsch. So wie Michele Ufer: Er machte sich, als er 39 wurde, auf zu einem Lauf durch die Atacama-Wüste in Chile.

mehr