Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / -2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
FCK: Abel kommissarischer Kuntz-Nachfolger - Merk kein Thema mehr

Fußball FCK: Abel kommissarischer Kuntz-Nachfolger - Merk kein Thema mehr

Beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern soll der stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende Mathias Abel offenbar kommissarisch die Aufgaben von Stefan Kuntz übernehmen.

Voriger Artikel
Ronaldinho: Promi-Star für ein Spiel
Nächster Artikel
VfB droht Verlust mehrerer Stars

FCK: Abel kommissarischer Kuntz-Nachfolger - Merk kein Thema mehr

Quelle: Renate Feil /M.i.S. / pixathlon/SID-IMAGES

Kaiserslautern. Das berichtet die Rheinpfalz. Die Beurlaubung des Vorstandsvorsitzenden Kuntz (53) soll am Montag um 13.00 Uhr auf einer Pressekonferenz mitgeteilt werden. Beide Seiten wollten sich ursprünglich erst am Saisonende trennen.

Als Nachfolger sind der ehemalige Nationalspieler Fredi Bobic sowie Marc Arnold (Eintracht Braunschweig) und Uwe Stöver (Holstein Kiel) im Gespräch. Als Vorstand für Marketing nimmt Thomas Gries bereits am Montag die Arbeit auf.

Der frühere FIFA-Referee Markus Merk (54) kommt allerdings nicht mehr für die Kuntz-Nachfolge infrage. Der gebürtige Kaiserslauterer stand in Verhandlungen mit dem FCK, konnte sich aber mit dem Aufsichtsrat der Pfälzer nicht über ein Engagement einigen.

Merk machte seine Gesprächspartner für das Scheitern verantwortlich. "Mit meiner Person hat der Aufsichtsrat auf Zeit gespielt und würde es gerne weiter tun, sein offensichtliches Handlungsdefizit kaschiert er damit", schrieb Merk in einem offenen Brief an das Gremium und klagte: "Das ist fahrlässig meiner Person gegenüber und irreführend für Öffentlichkeit, Fans und Sponsoren. Gegenseitige Wertschätzung sieht anders aus."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
13. April 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 144 6 2. Marx Beate 1979 PhysioSpa Hannover 104 6 3. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 56 4 4. Knoop-Wente Marion 1968 TKH 53 4 5. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 53 4 6. Krause Ma [...]

mehr