Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regen

Navigation:
FIFA: Asiens Verbandschef plant Kandidatur für Präsidentenamt

Fußball FIFA: Asiens Verbandschef plant Kandidatur für Präsidentenamt

Scheich Salman bin Ibrahim al Khalifa, Oberhaupt des asiatischen Fußball-Verbandes AFC, plant offenbar seine Kandidatur für die Nachfolge des Schweizers Joseph S.

Voriger Artikel
Mourinho spottet: "Bin froh, dass ich keine elektronische Fußfessel tragen muss"
Nächster Artikel
FC Bayern: Ohne Robben in Bremen - Vidal-Einsatz unwahrscheinlich

FIFA: Asiens Verbandschef plant Kandidatur für Präsidentenamt

Quelle: SAEED KHAN / STF / SID-IMAGES/AFP

Kuala Lumpur. Blatter (79) als Präsident des Fußball-Weltverbandes FIFA. Dies berichtet die französische Nachrichtenagentur AFP. Demnach werde der 49-Jährige seine Kandidatur noch am Freitag offiziell einreichen.

Dies wäre ein weiterer Schlag für den derzeit freigestellten UEFA-Boss Michel Platini (60), der trotz seiner Sperre an der Kandidatur für die FIFA-Präsidentenwahl (26. Februar 2016) festhalten will. Scheich Salman aus Bahrain galt als Unterstützer des Franzosen und hatte sich zuletzt mehrfach öffentlich für das Oberhaupt der europäischen Fußball-Union ausgesprochen.

Blatter und Platini waren in der vergangenen Woche von der FIFA-Ethikkommission für 90 Tage gesperrt worden. Dennoch sprachen die UEFA-Verbände ihrem suspendierten Präsidenten Platini bei der Krisensitzung am Donnerstag das volle Vertrauen aus und sicherten ihre Unterstützung zu.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. September 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 617 26 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 351 18 3. Lyda Hannelore 1958 Dets RaceTeam 327 21 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel-Schuhmoden 157 16 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck [...]

mehr