Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
FIFA: Asiens Verbandschef plant Kandidatur für Präsidentenamt

Fußball FIFA: Asiens Verbandschef plant Kandidatur für Präsidentenamt

Scheich Salman bin Ibrahim al Khalifa, Oberhaupt des asiatischen Fußball-Verbandes AFC, plant offenbar seine Kandidatur für die Nachfolge des Schweizers Joseph S.

Voriger Artikel
Mourinho spottet: "Bin froh, dass ich keine elektronische Fußfessel tragen muss"
Nächster Artikel
FC Bayern: Ohne Robben in Bremen - Vidal-Einsatz unwahrscheinlich

FIFA: Asiens Verbandschef plant Kandidatur für Präsidentenamt

Quelle: SAEED KHAN / STF / SID-IMAGES/AFP

Kuala Lumpur. Blatter (79) als Präsident des Fußball-Weltverbandes FIFA. Dies berichtet die französische Nachrichtenagentur AFP. Demnach werde der 49-Jährige seine Kandidatur noch am Freitag offiziell einreichen.

Dies wäre ein weiterer Schlag für den derzeit freigestellten UEFA-Boss Michel Platini (60), der trotz seiner Sperre an der Kandidatur für die FIFA-Präsidentenwahl (26. Februar 2016) festhalten will. Scheich Salman aus Bahrain galt als Unterstützer des Franzosen und hatte sich zuletzt mehrfach öffentlich für das Oberhaupt der europäischen Fußball-Union ausgesprochen.

Blatter und Platini waren in der vergangenen Woche von der FIFA-Ethikkommission für 90 Tage gesperrt worden. Dennoch sprachen die UEFA-Verbände ihrem suspendierten Präsidenten Platini bei der Krisensitzung am Donnerstag das volle Vertrauen aus und sicherten ihre Unterstützung zu.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr