Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
FIFA: Neuer einziger Weltmeister in der Weltauswahl

Fußball FIFA: Neuer einziger Weltmeister in der Weltauswahl

Weltmeister-Torwart Manuel Neuer (Bayern München) steht als einziger deutscher Nationalspieler in der Weltauswahl des Fußball-Weltverbandes FIFA. Das ergab die Internetabstimmung unter Tausenden Profifußballern auf der ganzen Welt.

Voriger Artikel
Frauenfußball: FF USV Jena verpflichtet Torhüterin Längert
Nächster Artikel
FIFA: US-Coach Jill Ellis ist Welttrainerin des Jahres

FIFA: Nur Neuer in der Weltauswahl

Quelle: Cathrin Müller/M.i.S. / pixathlon/SID-IMAGES

Zürich. Neuer ist zudem der einzige Bundesliga-Profi, der es in die FIFPro World XI 2015 geschafft hat.

Die FIFPro Weltauswahl 2015 im Überblick:

Manuel Neuer (Deutschland/Bayern München) - Thiago Silva (Brasilien/Paris St. Germain), Marcelo (Brasilien/Real Madrid), Sergio Ramos (Spanien/Real Madrid), Dani Alves (Brasilien/FC Barcelona) - Andres Iniesta (Spanien/FC Barcelona), Luka Modric (Kroatien/Real Madrid), Paul Pogba (Frankreich/Juventus Turin) - Neymar (Brasilien/FC Barcelona), Lionel Messi (Argentinien/FC Barcelona), Cristiano Ronaldo (Portugal/Real Madrid).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Nicolas Kiefer bleibt Trainer an der Tennisbase

Bis Ende 2018 bleibt Ex-Tennisprofi Nicolas Kiefer Trainer an der Tennisbase, dem Leistungszentrum des Niedersächsischen Tennisverbandes (NTV). Dort steht er dem Tennis-Nachwuchs beratend zur Seite.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr