Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
FIFA-Skandal: Auslieferung von Ex-Peru-Chef Burga verzögert sich

Fußball FIFA-Skandal: Auslieferung von Ex-Peru-Chef Burga verzögert sich

Die Auslieferung des in den FIFA-Korruptionsskandal verstrickten ehemaligen peruanischen Fußball-Bosses Manuel Burga an die USA verzögert sich. Der Auslieferungsantrag sei unvollständig gewesen, teilte das zuständige Gericht am Dienstag in Lima mit.

Voriger Artikel
Lemke spricht sich für Hoeneß-Rückkehr aus
Nächster Artikel
Tschechien mit drei Bundesligaprofis gegen Schottland und Schweden

FIFA-Skandal: Auslieferung von Ex-Peru-Chef Burga verzögert sich

Quelle: ERNESTO BENAVIDES / SID-IMAGES

Lima. Burga, der dem Nationalverband seines Heimatlandes von 2002 bis 2014 vorstand, wird die Annahme von Bestechungsgeldern bei Rechteverhandlungen vorgeworfen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. November 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

18 Kilometer – 18 Eisenmänner – wir machen euch fit für den Steelman am 3. Dezember auf der Pferderennbahn in Langenhagen. Schon jetzt steht fest: Die vierte Auflage wird Rekorde brechen.

mehr