Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
FIFA suspendiert Verband Kuwaits

Fußball FIFA suspendiert Verband Kuwaits

Der Fußball-Weltverband FIFA hat den Verband Kuwaits (KFA) mit sofortiger Wirkung suspendiert. Die FIFA hatte der KFA bis zum 15. Oktober Zeit gegeben, nicht näher genannte Punkte in ihrer Verfassung zu ändern.

Voriger Artikel
Bochum trauert um Ex-Aufsichtsrat Kirchhoff
Nächster Artikel
UEFA: Strafe für Lokomotive Moskau

FIFA suspendiert Verband Kuwaits

Quelle: FABRICE COFFRINI / STF / SID-IMAGES/AFP

Zürich. Dies erfolgte jedoch nicht.

Die Sperre bedeutet, dass kein kuwaitisches Team einen "internationalen Sportkontakt" führen darf und weder der Verband noch eines seiner Mitglieder an irgendeinem FIFA-Programm oder Initiativen der asiatischen Konföderation AFC teilnehmen dürfen.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
17. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufgruppe

Es ist gute Tradition bei der HAZ-Laufgruppe, dass die Teilnehmer vor ihrem ersten Testwettkampf am Maschsee-Silversterlauf einheitlich ausgerüstet werden. Am Sonnabend gab’s deshalb beim gemeinsamen Training das neue HAZ-Laufshirt.

mehr