Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
FSV Frankfurt: Ex-Profi Stickroth wird Co-Trainer

Fußball FSV Frankfurt: Ex-Profi Stickroth wird Co-Trainer

Der frühere Bundesligaprofi Thomas Stickroth wird Co-Trainer beim Fußball-Drittligisten FSV Frankfurt. Der 51-Jährige arbeitete mit FSV-Coach Roland Vrabec bereits bei dessen Engagement beim Zweitligisten FC St.

Voriger Artikel
Berater: Higuain will SSC Neapel verlassen - Wechsel zu Atletico?
Nächster Artikel
1860 München holt Offensivspieler Matmour - Schindler geht

FSV Frankfurt: Ex-Profi Stickroth wird Co-Trainer

Quelle: FSV FRANKFURT/SID-IMAGES

Frankfurt/Main. Pauli zusammen - damals fungierte Stickroth als Mentaltrainer.

Zum Coaching-Team des Zweitliga-Absteigers vom Bornheimner Hang gehören neben Vrabec und Stickroth weiterhin Norbert Lorz (Torwarttrainer) und Bastian Kliem (Athletiktrainer). Wie erwartet bleibt Mikayil Kabaca auch in der neuen Saison Teammanager der Hessen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juni 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Gesamtwertung Frauen Ranking-Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 DetsRaceTeam 444 18 2. Marx Beate 1979 DetsRaceTeam 255 13 3. Lyda Hannelore 1958 DetsRaceTeam 227 15 4. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 121 8 5. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhm [...]

mehr