Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
FSV Frankfurt bangt um Keeper Weis

Fußball FSV Frankfurt bangt um Keeper Weis

Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt bangt vor dem Saisonstart der Hessen am Samstag gegen RB Leipzig (15.30 Uhr/Sky) um Keeper André Weis. Der Neuzugang von Bundesliga-Aufsteiger FC Ingolstadt laboriert an einer Schienbeinkopfprellung.

Voriger Artikel
DFL: Rekordsumme von 850 Millionen für 36 Profiklubs
Nächster Artikel
Neuwahl des FIFA-Präsidenten am 26. Februar 2016

FSV Frankfurt bangt um Keeper Weis

Quelle: THOMAS KIENZLE / STR / SID-IMAGES/AFP

Frankfurt/Main. Das ergab eine MRT-Untersuchung am Montag. Die Blessur hatte der 25-Jährige am Sonntag im Testspiel der Hessen gegen den Haimbacher SV in Fulda (3:0) erlitten.

Weis und die bisherige Nummer zwei Sören Pirson (29) hatten sich in der Vorbereitung einen Zweikampf um den Platz im Tor geliefert. Stammkeeper Patric Klandt war in der Sommerpause zu Bundesliga-Absteiger SC Freiburg gewechselt.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr