Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
FSV Frankfurt holt Iraner Safi

Fußball FSV Frankfurt holt Iraner Safi

Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat sich mit dem 69-maligen iranischen Nationalspieler Ehsan Haji Safi verstärkt. Der 25-Jährige kommt vom iranischen Erstligisten FC Sepahan und hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017 unterschrieben.

Voriger Artikel
Magath schlägt Alarm: "Bundesliga droht, dramatisch den Anschluss zu verlieren"
Nächster Artikel
Filbry contra Rummenigge: DFL-Vorstand befürwortet Fortsetzung der Zentralvermarktung

FSV Frankfurt holt Iraner Safi

Quelle: SID IMAGES/PIXATHLON

Frankfurt/Main. Safi, der in den drei Vorrundenspielen des Iran bei der WM 2014 zum Einsatz kam, kann im linken Mittelfeld, als linker Verteidiger sowie im defensiven Mittelfeld auflaufen.

"Mit ihm werden wir die Lücke auf der linken Seite schließen. Zudem haben wir durch seine Vielseitigkeit mehr Optionen im Mittelfeld", sagte FSV-Trainer Tomas Oral.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr