Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
FSV Mainz nimmt nicht am nachgeholten Rosenmontagszumzug teil

Fußball FSV Mainz nimmt nicht am nachgeholten Rosenmontagszumzug teil

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 wird nicht am Rosenmontagszug teilnehmen, der am Sonntag in der Fastnachtshochburg nachgeholt wird. "Es würde einen falschen Eindruck in der Öffentlichkeit machen, wenn wir ein paar Tage vor dem Saisonfinale gegen Hertha BSC feiern würden", sagte der scheidende Manager Christian Heidel am Donnerstag.

Voriger Artikel
FIFA-Rangliste: Weltmeister Deutschland weiter Fünfter
Nächster Artikel
"Wieder alles raushauen": Werder nach Stuttgart-Sieg heiß auf Köln

FSV Mainz nimmt nicht am nachgeholten Rosenmontagszumzug teil

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Mainz. Der Rosenmontagsumzug in Mainz war am 8. Februar wegen widriger Wetterbedingungen abgesagt worden. Damals wäre der FSV mit einem Festwagen vertreten gewesen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr