Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Falcao kehrt nach Monaco zurück

Fußball Falcao kehrt nach Monaco zurück

Der kolumbianische Stürmerstar Radamel Falacao kehrt zum französischen Fußball-Erstligisten AS Monaco zurück. Der Ligue-1-Klub gab bekannt, dass Falcao am Freitag den Medizincheck absolviere.

Voriger Artikel
Fragen und Antworten zum "Brexit"
Nächster Artikel
Aufregung bei 1860 München: Unbekannte beschmieren Gebäude am Trainingsgelände

Falcao kehrt nach Monaco zurück

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Monaco. Zwischen 2009 und 2013 trumpfte der Nationalspieler beim FC Porto und bei Atletico Madrid auf. Seit seinem Wechsel zum AS Monaco 2013 lief es aber nicht mehr rund für den Mittelstürmer. Erst verletzte er sich schwer am Knie, bei Manchester United (2014/15) und dem FC Chelsea (2015/16) setzte sich der 30-Jährige nicht durch.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr