Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Fans pfeifen bei CL-Hymne: ManCity droht Strafe

Fußball Fans pfeifen bei CL-Hymne: ManCity droht Strafe

Dem englischen Fußball-Vizemeister Manchester City droht nach dem 2:1-Sieg in der Champions League am Mittwoch gegen den FC Sevilla ein Nachspiel. Die Fans des Gruppengegners von Borussia Mönchengladbach hatten vor dem Anstoß während der Wettbewerbs-Hymne der Königsklasse gepfiffen, die europäische Fußball-Union UEFA leitete daraufhin ein Disziplinar-Verfahren ein.

Voriger Artikel
FIFA lässt Zweifel an Niersbach-Erklärung aufkommen
Nächster Artikel
EM-Quali: DFB-Frauen gewinnen auch drittes Spiel

Fans pfeifen bei CL-Hymne: ManCity droht Strafe

Quelle: PAUL ELLIS / STF / SID-IMAGES/AFP

Manchester. Die Hymne des wichtigsten Wettbewerbs im Klubfußball ist der UEFA heilig. In den Regularien des Verbandes regelt Punkt 16 g den Schutz des nach Händels Zadok The Priest 1992 von Tony Britten komponierten Stücks. "Das Stören während der Hymne" zieht demnach ein Verfahren nach sich.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr