Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Favre in Lyon im Gespräch

Fußball Favre in Lyon im Gespräch

Trainer Lucien Favre könnte drei Monate nach seinem Rücktritt beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach bald einen neuen Job haben. Der Schweizer, der die Fohlen vier Jahre lang betreut hatte und im September das Handtuch warf, ist bei Olympique Lyon im Gespräch.

Voriger Artikel
2. Liga: Union Berlin muss Prychynenko am Mannschaftstraining teilnehmen lassen
Nächster Artikel
Gladbach-Fan nach Streit weiter in Lebensgefahr

Favre in Lyon im Gespräch

Quelle: Norbert Schmidt / PIXATHLON/SID-IMAGES

Lyon. Trainer Hubert Fournier soll bei dem französischen Erstligisten kurz vor der Entlassung stehen. Das meldet die französische Fachzeitung L'Equipe.

Präsident Jean-Michel Aulas wolle bereits in den nächsten Tagen auf die sportliche Talfahrt reagieren und die Weichen auf eine erfolgreiche Zukunft stellen, so das Blatt. Lyon hat in der Ligue 1 seit mittlerweile sechs Spielen nicht mehr gewonnen und ist in der Tabelle auf den neunten Platz abgerutscht.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr