Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
"Finaltag der Amateure" live in drei ARD-Konferenzen

Fußball "Finaltag der Amateure" live in drei ARD-Konferenzen

Der "Finaltag der Amateure" am 28. Mai wird in drei Live-Konferenzen von 12.05 Uhr bis 19.55 Uhr in der ARD zu sehen. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Mittwoch bekannt.

Voriger Artikel
Medien: Klose denkt an Rückkehr in die Bundesliga
Nächster Artikel
VfB-Präsident Wahler kritisiert Mannschaft - kein Zweifel am Klassenerhalt

"Finaltag der Amateure" live in drei ARD-Konferenzen

Quelle: Torsten Helmke / SID-IMAGES/PIXATHLON

Frankfurt/Main. Die Gewinner der Partien ziehen in die erste Hauptrunde des DFB-Pokals 2016/2017 ein. An dem Finaltag werden mindestens 16 der insgesamt 21 Landespokal-Endspiele ausgetragen.

"Es ist beeindruckend zu sehen, mit wie viel Engagement und Euphorie alle Beteiligten diese Aktion auf die Beine gestellt und vorangetrieben haben", sagte DFB-Vizepräsident Rainer Koch: "Der DFB, die Landesverbände und die ARD setzen mit dem Finaltag ein besonderes Zeichen für den Amateurfußball."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr