Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Fossati neuer Nationalcoach Katars

Fußball Fossati neuer Nationalcoach Katars

Der Uruguayer Jorge Fossati ist neuer Fußball-Nationaltrainer Katars, WM-Gastgeber von 2022. Dies gab der katarische Fußballverband per Twitter bekannt. Der 63-Jährige war bereits von 2007 bis 2008 für das Emirat am Golf tätig.

Voriger Artikel
Filbry bestätigt: Gisdol ist ein Trainer-Kandidat in Bremen
Nächster Artikel
Juventus schlägt Palermo und baut seinen Vorsprung aus

Fossati neuer Nationalcoach Katars

Quelle: DANIEL GARCIA / SID-IMAGES

Doha. Fossati soll die Chancen der Katerer, sich für die WM 2018 in Russland zu qualifizieren, am Leben erhalten. Er tritt die Nachfolge seines Landsmannes José Daniel Carreño an, der die katarische Auswahl bislang in der WM-Qualifikation betreut hatte. Zuletzt hatte es Niederlagen für die Katerer gegen den Iran und Usbekistan gegeben.

Katars Fußball-Nationalmannschaft wurde damit in der letzten Dekade von zehn Nationaltrainern betreut.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr