Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Frankfurt: Auch Reinartz droht auszufallen

Fußball Frankfurt: Auch Reinartz droht auszufallen

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt plagen vor dem Punktspiel gegen Hertha BSC am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) Verletzungssorgen. Neben Angreifer Haris Seferovic (Muskelverletzung) droht dem Team von Trainer Armin Veh auch der Verlust des defensiven Mittelfeldspielers Stefan Reinartz.

Voriger Artikel
Hertha: Jarstein in Frankfurt wohl wieder im Tor
Nächster Artikel
Leverkusen wohl auch in Bremen ohne Hilbert

Frankfurt: Auch Reinartz droht auszufallen

Quelle: Philipp Szyza / / SID-IMAGES/PIXATHLON

Frankfurt/Main. Wegen Wadenproblemen konnte der 26-Jährige am Freitag nicht trainieren.

"Mit welchem System wir spielen, hängt auch davon ab, ob Stefan fit wird", sagte Veh. Ganz sicher ist der 54-Jährige hingegen, dass die Partie gegen den Hauptstadt-Klub eine hohe Hürde darstellen wird. "Das wird eine ganz harte Nuss zu knacken", sagte Veh: "Auch Dortmund hat sich schwer getan."

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr