Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Frankfurt ohne drei Profis in Magdeburg

Fußball Frankfurt ohne drei Profis in Magdeburg

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Drittligisten 1. FC Magdeburg am Sonntag (15.30/Sky) auf Neuzugang Ante Rebic (Mandelentzündung), Haris Seferovic (Zahn-OP) und Joel Gerezgiher (Sprunggelengsverletzung) verzichten.

Voriger Artikel
Darmstadt: Beresowski komplettiert Torwarttrio
Nächster Artikel
3. Liga: Rostock verpflichtet Gebhart

Frankfurt ohne drei Profis in Magdeburg

Quelle: SID-IMAGES

Frankfurt/Main. Das bestätigte Trainer Niko Kovac am Freitag. Neuzugang Michael Hector werde dagegen in der Startelf stehen.

"Wir wissen was auf uns zukommt. Es wird eine angespannte Atmosphäre sein", sagte der Coach: "Aber wir sind der Erstligist, wir wollen eine Runde weiterkommen. Ich bin sehr zuversichtlich."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr