Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Frankreich: Dortmunds Dembélé vor Länderspieldebüt

Fußball Frankreich: Dortmunds Dembélé vor Länderspieldebüt

Borussia Dortmunds Shootingstar Ousmane Dembélé steht vor seinem Debüt für die französische Fußball-Nationalmannschaft. Der 19-Jährige rückte in den Kader für die Länderspiele gegen Italien (Donnerstag) und Weißrussland (6. September) nach.

Voriger Artikel
Löw: "Sehr guter Zeitpunkt" für Rücktritt von Schweinsteiger und Podolski
Nächster Artikel
Frauenfußball-Bundesliga zukünftig live bei Sport1

Frankreich: Dortmunds Dembélé vor Länderspieldebüt

Quelle: SID-IMAGES

Paris. Auch Kevin Gameiro (Atlético Madrid) und Geoffrey Kondogbia (Inter Mailand) sind dabei, das Trio ersetzt Alexandre Lacazette, Nabil Fekir (beide Olympique Lyon) und Yohan Cabaye (Crystal Palace), die allesamt abgesagt hatten.

Dembélé hat sämtlich Junioren-Nationalteams Frankreichs durchlaufen. Im Sommer wechselte er für 15 Millionen Euro von Stade Rennes zum BVB.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr