Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Frankreich: Gegentor für Trapp mit PSG - 5:1 gegen Angers

Fußball Frankreich: Gegentor für Trapp mit PSG - 5:1 gegen Angers

Torwart Kevin Trapp und der französische Fußballmeister Paris St. Germain bleiben in der Ligue 1 die Alleinunterhalter. Im Spitzenspiel gegen Überraschungs-Aufsteiger SCO Angers feierte der Hauptstadtklub einen souveränen 5:1 (2:0)-Erfolg, verpasste allerdings einen weiteren Zu-Null-Erfolg.

Voriger Artikel
Spanien: Barca holt Tabellenführung dank Messi-Siegtor zurück
Nächster Artikel
Türkei: 2:3-Pleite für Galatasaray ohne Podolski

Frankreich: Gegentor für Trapp mit PSG - 5:1 gegen Angers

Quelle: FRANCK FIFE / SID

Paris. PSG-Superstar Zlatan Ibrahimovic (32.) brachte die Hausherren mit seinem 17. Saisontor in Führung. Der Brasilianer Lucas (40.) war zum 2:0 erfolgreich. Nach dem Wechsel erhöhte der Niederländer Gregory van der Wiel (54.) auf 3:0, ehe Pierrick Capelle (59.) das Ehrentor gelang. Der Argentinier Ángel Di María (64./67.) machte den Kantersieg mit einem Doppelpack perfekt.

PSG blieb damit auch im 22. Liga-Saisonspiel ungeschlagen, das Trapp-Team kassierte erst zehn Gegentore in dieser Spielzeit. Der Rückstand von Angers auf Paris beträgt nach 22 Spieltagen bereits 26 Punkte. Der Aufsteiger war lange Zeit sogar Tabellenzweiter der Ligue 1.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr