Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° Regen

Navigation:
Frauenfußball: Bayern starten mit Sieg - auch Wölfinnen gewinnen

Fußball Frauenfußball: Bayern starten mit Sieg - auch Wölfinnen gewinnen

Rückrundenauftakt nach Maß für den designierten Frauenfußball-Meister Bayern München: Der Titelverteidiger gewann sein erstes Spiel des Jahres gegen den Abstiegskandidaten 1. FC Köln allerdings mit etwas Mühe 1:0 (0:0) und hat weiterhin komfortable zwölf Punkte Vorsprung auf den Verfolger VfL Wolfsburg.

München. Vivianne Miedema erzielte das Tor des Tages für die Münchnerinnen (77.).

Die Fußballerinnen des VfL hatte hingegen beim Vorletzten Werder Bremen keinerlei Mühe und gewannen 3:0 (3:0). Caroline Hansen (3.), Vanessa Bernauer (20.) und Lena Goeßling (34.) trafen für die Wölfinnen.

Im Tabellenmittelfeld feierte der SC Freiburg derweil ein 2:0 (2:0) gegen das einstige Spitzenteam Turbine Potsdam, der SC Sand gewann 4:1 (2:1) gegen die SGS Essen, und der USV Jena holte ein 3:1 (2:1) gegen Bayer Leverkusen. Am Montag trifft der Tabellendritte 1. FFC Frankfurt auf 1899 Hoffenheim (18.00 Uhr).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr