Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Frauenfußball: FC Bayern holt US-Verteidigerin Falknor

Fußball Frauenfußball: FC Bayern holt US-Verteidigerin Falknor

Frauenfußball-Meister Bayern München hat personelle Verstärkung für seine Defensive geholt."Claire ist eine junge, sehr talentierte Defensivspielerin, die sich bewusst für die Herausforderung in einem fremden Land entschieden hat", sagte Trainer Thomas Wörle: "Sie ist in der Defensive variabel einsetzbar und verfügt sowohl über athletische, als auch fußballerische Stärken.

Voriger Artikel
FSV-Verteidiger Oumari wechselt in die Türkei
Nächster Artikel
Frauenfußball: FF USV Jena verpflichtet Torhüterin Längert

Frauenfußball: FC Bayern holt US-Verteidigerin Falknor

Quelle: SID-IMAGES/FC Bayern Frauenfußball

München. hat", sagte Trainer Thomas Wörle: "Sie ist in der Defensive variabel einsetzbar und verfügt sowohl über athletische, als auch fußballerische Stärken."

Nach den Abgängen der Offensivkräfte Katie Stengel und Kristie Mewis in die USA ist Falknor der erste Winter-Neuzugang für die Bayern, die in der Bundesliga als souveräner Tabellenführer auf Kurs zur erfolgreichen Titelverteidigung liegen und als Pokal-Halbfinalist auch noch das Double im Visier haben.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr