Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 17 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Frauenfußball: Potsdam besiegt Wolfsburg im Spitzenspiel

Fußball Frauenfußball: Potsdam besiegt Wolfsburg im Spitzenspiel

Tabellenführer Turbine Potsdam hat in der Frauenfußball-Bundesliga seine Spitzenpostion behauptet. Im Duell mit Champions-League-Finalist VfL Wolfsburg behielten die Brandenburgerinnen am Mittwoch mit 1:0 (0:0) die Oberhand.

Voriger Artikel
Fußball-Weltmeister Kramer bestätigt: "Bin Opfer einer Erpressung geworden"
Nächster Artikel
Mourinho zu Schweinsteiger-Perspektive: "Eine weitere Option"

Frauenfußball: Potsdam besiegt Wolfsburg im Spitzenspiel

Quelle: PIXATHLON/SID

Wolfsburg. Die Schweizerin Eseosa Aigbogun (63.) erzielte den Siegtreffer. Durch den Erfolg am 8. Spieltag hat Potsdam nun vier Zähler Vorsprung auf den VfL, der weiter mit 14 Punkten Rang drei belegt. Für Wolfsburg war es die erste Niederlage der Saison.

Im Kellerduell besiegte Bayer Leverkusen das punktlose Schlusslicht Borussia Mönchengladbach mit 2:1 (0:0). Die Werkself bleibt Zehnter, hat aber nun sechs Zähler mehr auf dem Konto als der Tabellenzwölfte vom Niederrhein.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen SC DhfK Leipzig

Am Mittwochabend unterlagen sie dem SC DHfK Leipzig mit 24:25 (15:11) trotz einer zeitweiligen Achttoreführung.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr