Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Frauenfußball: USA und Kanada qualifizieren sich für Olympia

Fußball Frauenfußball: USA und Kanada qualifizieren sich für Olympia

Rekord-Olympiasieger USA und der London-Dritte Kanada haben sich für das Frauenfußball-Turnier bei den Sommerspielen in Rio de Janeiro qualifiziert. Die amerikanischen Weltmeisterinnen zogen beim CONCACAF-Qualifikationsturnier in Miami/Florida mit einem 5:0 (3:0) gegen Trinidad und Tobago ins Finale ein.

Voriger Artikel
Juventus Turin verpatzt Bayern-Generalprobe
Nächster Artikel
Österreichs Nationaltrainer Koller Kandidat in der Schweiz

Frauenfußball: USA und Kanada qualifizieren sich für Olympia

Quelle: TOM PENNINGTON / SID-IMAGES

Miami. Kanada löste das Ticket für Rio de Janeiro mit einem 3:1 (1:0) gegen Costa Rica.

Überragende Spielerin der USA war Alex Morgan, die mit drei Toren fast im Alleingang für die sechste Qualifikation zum sechsten olympischen Frauen-Turnier sorgte. Tobin Heath und Weltfußballerin Carli Lloyd erzielten die weiteren Treffer. Für die Kanadierinnen, die sich zum dritten Mal für die Sommerspiele qualifizierten, war Christine Sinclair zweimal erfolgreich. Zuvor hatten bereits Rekord-Europameister Deutschland, Frankreich, Kolumbien, Simbabwe, Südafrika und Neuseeland neben Gastgeber Brasilien ihr Ticket gelöst.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr