Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Freiburgs Kerk auf Leihbasis nach Kaiserslauern

Fußball Freiburgs Kerk auf Leihbasis nach Kaiserslauern

Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat am letzten Tag der Transferperiode Offensivspieler Sebastian Kerk vom Bundesligisten SC Freiburg verpflichtet. Nach ihrem mäßigen Start liehen die noch sieglosen Pfälzer den 22 Jahre alten früheren Junioren-Nationalspieler bis zum Saisonende aus, nachdem Kerk zuletzt auf Leihbasis für den Lauterer Ligarivalen 1. FC Nürnberg gespielt hatte.

Voriger Artikel
Wechsel perfekt: Werder holt Gnabry vom FC Arsenal
Nächster Artikel
Bochum holt Dortmunder Bandowski

Freiburgs Kerk auf Leihbasis nach Kaiserslauern

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Kaiserslautern. Gleichzeitig trennte sich der FCK von Torhüter Zlatan Alomerovic und Abwehrspieler Michael Schulze. Beide Verträge wurden aufgelöst. Zu etwaigen neuen Vereinen lagen am Mittwoch zunächst keine Informationen vor.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr