Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Freis, Vukusic und Berisha sichern Fürther Sieg gegen Sandhausen

Fußball Freis, Vukusic und Berisha sichern Fürther Sieg gegen Sandhausen

Sebastian Freis, Ante Vukusic und Veton Berisha haben der SpVgg Greuther Fürth den 3:1 (2:1)-Sieg gegen den SV Sandhausen gesichert. Torjäger Freis erzielte am 34. und letzten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga in der zweiten Minute seinen zwölften Saisontreffer zum 1:0 für die Franken.

Voriger Artikel
Kauczinski verabschiedet sich mit Unentschieden vom KSC
Nächster Artikel
Freiburg verliert zum Abschluss - Union stellt Heimrekord auf

Freis, Vukusic und Berisha sichern Fürther Sieg gegen Sandhausen

Quelle: firo Sportphoto/M?ller / SID-IMAGES/FIRO

Fürth. Vukusic (19.) erhöhte für die Gastgeber vor 9710 Zuschauern.

Denis Lismeyer (42.) gelang das Anschlusstor, doch Berisha (67.) stellte den alten Zwei-Tore-Abstand wieder her. Der Ex-Bundesligist stoppte damit eine Talfahrt mit drei Niederlagen in Folge. Die Sandhausener kassierten in den vergangenen sechs Auswärtsspielen fünf Niederlagen.

Fürth ging sehr beherzt in das Spiel und bestimmte mit konsequentem Zweikampfverhalten die Partie. Sandhausen brauchte nach dem frühen Rückstand eine längere Anlaufphase, um die ersten gefährlichen Angriffe zu initiieren. Das 2:0 war Ausdruck der Überlegenheit der Gastgeber. Nach dem Anschlusstor erhöhte der SVS den Druck und schnürte die Fürther in der eigenen Hälfte ein. Berisha nutzte dann jedoch ein Zuspiel von Freis zum 3:1.

Die Bestnoten bei den Fürthern verdienten sich Freis und Vukusic. Bei Sandhausen gefielen Thomas Pledl und Korbinian Vollmann.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr