Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Fünfter Bundesliga-Abstieg für Hannover 96 perfekt

Fußball Fünfter Bundesliga-Abstieg für Hannover 96 perfekt

Hannover 96 steht als erster Absteiger aus der Fußball-Bundesliga fest. Die Niedersachsen sind nach dem 2:1 von Eintracht Frankfurt gegen den FSV Mainz zum Abschluss des 31. Spieltages nicht mehr zu retten.

Voriger Artikel
Durchblutungsstörung des Gehirns bei Bayerns Sportvorstand Sammer
Nächster Artikel
Zweiter Sieg unter Kovac: Eintracht hofft wieder auf Klassenerhalt

Fünfter Bundesliga-Abstieg für Hannover 96 perfekt

Quelle: Osnapix / pixathlon/SID-IMAGES

Ingolstadt. Hannover hatte am Samstag selbst ein 2:2 beim FC Ingolstadt erzielt. Für die Niedersachsen ist es der fünfte Bundesliga-Abstieg nach 1974, 1976, 1986 und 1989.

Coach Daniel Stendel, nach Michael Frontzeck und Thomas Schaaf dritter 96-Trainer in dieser Saison, konnte den Abstieg nicht mehr verhindern.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
12. Dezember 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Jubeln konnte sie trotzdem. Als eine von fünf Läuferinnen komplettierte Svenja Pingpank von Hannover Athletics das deutsche U23-Frauenteam, das bei der Cross-Europameisterschaft in Samorin (Slowakei) zur Silbermedaille lief.

mehr