Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Fürth: Röcker wechselt zu Bröndby

Fußball Fürth: Röcker wechselt zu Bröndby

Innenverteidiger Benedikt Röcker wechselt vom Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth nach Dänemark zu Erstligist Bröndby IF. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Sillschweigen vereinbart.

Voriger Artikel
Nordirland vor Deutschland-Spiel: "Wir fürchten niemanden"
Nächster Artikel
EM am Dienstag: Kroatien-Spanien in der ARD - SAT.1 zeigt Tschechien-Türkei

Fürth: Röcker wechselt zu Bröndby

Quelle: Juergen Schwarz / PIXATHLON/SID-IMAGES

Fürth. Der 26-Jährige hatte beim Kleeblatt in der Rückrunde seinen Stammplatz verloren. "Wegen der Konkurrenzsituation auf der Innenverteidigerposition bei uns wollte sich Benedikt verändern", sagte SpVgg-Sportdirektor Ramazan Yildirim.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr