Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Gelungenes Debüt für U19-Trainer Streichsbier

Fußball Gelungenes Debüt für U19-Trainer Streichsbier

Erfolgreicher Einstand für Guido Streichsbier: Im ersten Spiel unter dem neuen Trainer haben die deutschen Fußball-Junioren "Unter 19 Jahren" auf dem Weg zur Heim-EM (11. bis 24. Juli) Südkorea in Ingelheim mit 2:1 (1:1) geschlagen.

Voriger Artikel
3:0 in Freiburg: Bayern-Frauen unaufhaltsam auf Titelkurs
Nächster Artikel
U17 verpasst vorzeitige EM-Qualifikation

Gelungenes Debüt für U19-Trainer Streichsbier

Quelle: DANIEL ROLAND / SID

Ingelheim. Der Hoffenheimer Philipp Ochs (42.) und Cedric Teuchert (77.) vom 1. FC Nürnberg drehten vor 2103 Zuschauern, darunter U21-Nationaltrainer Horst Hrubesch und Mittelfeldspieler Niklas Stark, den Rückstand durch Lee Dong-Jun (14.).

Streichsbier hatte den Posten erst am 18. März von Marcus Sorg übernommen, der zunächst bis zum Ende der Europameisterschaft in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) zum Trainerstab der A-Nationalmannschaft gehören soll. Am Dienstag (12.00 Uhr) testet die U19 in Worms erneut gegen die Asiaten.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr