Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Genesio neuer Cheftrainer bei Olympique Lyon

Fußball Genesio neuer Cheftrainer bei Olympique Lyon

Der bisherige Assistenzcoach Bruno Genesio ist neuer Cheftrainer des französischen Erstligisten Olympique Lyon. Der 49-Jährige folgt auf seinen bisherigen Vorgesetzten Hubert Fournier, der an Heiligabend entlassen worden war.

Voriger Artikel
Sané bleibt auf Schalke - Berater schließt Wechsel im Winter aus
Nächster Artikel
Medien: Kafala-Reform in Katar auf Ende 2016 verschoben

Genesio neuer Cheftrainer bei Olympique Lyon

Quelle: PASCAL POCHARD-CASABIANCA / SID-IMAGES/SID-IMAGES

Lyon. "Unterschiedliche Ansichten", so heißt es in einer Mitteilung des Vereins, hatten die Trennung herbeigeführt.

Lyon hat in der Ligue 1 seit mittlerweile sechs Spielen nicht mehr gewonnen und ist in der Tabelle auf den neunten Platz abgerutscht. Zwischenzeitlich hatte die Fachzeitung L'Equipe unter anderem den früheren Gladbacher Trainer Lucien Favre als Nachfolger von Fournier ins Gespräch gebracht.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr