Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Gerichts-Termin für Idrissou: Klage auf Unterhalt in Hannover

Fußball Gerichts-Termin für Idrissou: Klage auf Unterhalt in Hannover

Dem früheren Bundesligaprofi Mohamadou Idrissou (35) wird wegen einer möglichen Verletzung der Unterhaltspflicht in Hannover der Prozess gemacht. Der Fall des Angreifers wird am 18. Februar am Amtsgericht verhandelt.

Voriger Artikel
HSV leiht Angreifer Drmic bis Saisonende aus und holt Bahoui
Nächster Artikel
Nach Augusto-Verletzung: Veto von Simeone für Hoffenheim-Leihe von Torres

Gerichts-Termin für Idrissou: Klage auf Unterhalt in Hannover

Quelle: pixathlon / PIXATHLON/SID-IMAGES

Hannover. Idrissou soll in der Zeit vom 1. Juli bis Ende Oktober 2015 seinem in Hannover lebenden Kind keinen Unterhalt gezahlt haben, obwohl er durch ein Urteil des Amtsgerichts Hannover vom 12. April 2007 verpflichtet und aufgrund seines Einkommens dazu auch in der Lage gewesen wäre. Es soll sich um Zahlungen im fünfstelligen Bereich handeln.

Idrissou hat in der Bundesliga für Hannover 96, den SC Freiburg und Borussia Mönchengladbach gespielt. Im vergangenen August hatte der Kameruner für zwei Jahre beim Oberligisten KFC Uerdingen unterschrieben.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr