Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Gerrard trifft bei MLS-Debüt für Los Angeles

Fußball Gerrard trifft bei MLS-Debüt für Los Angeles

Der englische Fußball-Altstar Steven Gerrard hat beim Pflichtsspiel-Debüt für seinen neuen Klub Los Angeles Galaxy in der nordamerikanischen Major League Soccer (MLS) direkt als Torschütze geglänzt.

Voriger Artikel
Darida-Wechsel zu Hertha BSC perfekt
Nächster Artikel
Herberger-Platz in Mannheim eingeweiht

Gerrard trifft bei MLS-Debüt für Los Angeles

Quelle: SID-IMAGES/AFP

Carson. Beim 5:2 (2:2)-Erfolg des kalifornischen Teams gegen die San Jose Earthquakes traf der 35 Jahre alte Ex-Kapitän der englischen Nationalmannschaft zum zwischenzeitlichen 2:2 (37.).

Matchwinner für L.A. war allerdings der irische Rekordspieler Robbie Keane mit drei Treffern (30., 37. und 80.). Gerrard hatte im Sommer den FC Liverpool nach 26 Jahren, davon 17 als Profi, verlassen und war in die USA gewechselt.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr