Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Gladbach-Schreck Sevilla in der Liga weiter sieglos

Fußball Gladbach-Schreck Sevilla in der Liga weiter sieglos

Europa-League-Sieger FC Sevilla steckt in der spanischen Fußball-Meisterschaft tief in der Krise. Fünf Tage nach dem 3:0-Sieg in der Champions League über Borussia Mönchengladbach unterlagen die Andalusier daheim mit 1:2 (0:2) gegen Celta Vigo und sind nach vier Spieltagen siegloser Tabellenvorletzter.

Voriger Artikel
Inter gewinnt Spitzenspiel in Verona
Nächster Artikel
Starker FC St. Pauli verpasst Dreier in Braunschweig

Gladbach-Schreck Sevilla in der Liga weiter sieglos

Quelle: CRISTINA QUICLER / STR / SID-IMAGES/AFP

Sevilla. Am Sonntagabend kann Schlusslicht Rayo Vallecano mit einem Sieg bei UD Las Palmas noch vorbeiziehen.

Sevilla, bis auf eine Änderung mit derselben Startelf des Gladbach-Spiels, geriet durch Treffer von Nolito (15.) und Daniel Wass (26.) früh mit 0:2 in Rückstand, der zur zweiten Halbzeit eingewechselte Torjäger Fernando Llorente konnte (54.) nur noch verkürzen.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr