Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Gladbach-Torhüter Sommer spielt mit Maske

Fußball Gladbach-Torhüter Sommer spielt mit Maske

Schlussmann Yann Sommer kehrt am Samstag in das Tor von Borussia Mönchengladbach zurück. Der Schweizer wird gegen Eintracht Frankfurt (18.30 Uhr/Sky) mit einer Spezialmaske spielen.

Voriger Artikel
Effenberg mit großer Vorfreude auf Trainerdebüt in Paderborn
Nächster Artikel
Hertha bangt vor Schalke-Spiel um Skjelbred

Gladbach-Torhüter Sommer spielt mit Maske

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Mönchengladbach. Das bestätigte Interimstrainer André Schubert am Donnerstag. Sommer hatte in der Champions-League-Partie gegen Manchester City (1:2) einen Nasenbeinbruch erlitten und war zuletzt von Tobias Sippel vertreten worden.

"Klar ist es nicht das Beste, so eine Maske zu tragen. Aber man gewöhnt sich daran und ich komme damit überraschenderweise sehr gut zurecht", hatte Sommer bereits am Mittwoch gesagt. Wieder mit dabei ist zudem Abwehrspieler Tony Jantschke.

Noch offen ist der Einsatz von Kapitän Granit Xhaka (Außenbandriss), Fabian Johnson (Oberschenkelverletzung) und Marvin Schulz (Grippe). Definitiv fehlen werden Patrick Herrmann, Nico Schulz (beide Kreuzbandriss) und Martin Stranzl (Bruch des Augenhöhlenbodens).

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen SC DhfK Leipzig

Am Mittwochabend unterlagen sie dem SC DHfK Leipzig mit 24:25 (15:11) trotz einer zeitweiligen Achttoreführung.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr