Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Gladbach mit Spieltermin unzufrieden: "Wir sind nicht angetan"

Fußball Gladbach mit Spieltermin unzufrieden: "Wir sind nicht angetan"

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach ist mit dem neuen Spieltermin für das abgesagte Champions-League-Duell bei Manchester City unzufrieden. "Wir hatten einen anderen Wunsch: Anstoß 18.00 Uhr Ortszeit.

Voriger Artikel
Barcelona startet mit Kantersieg - Auch Atlético gewinnt
Nächster Artikel
FC Bayern mit Champions-League-Rekord

Gladbach mit Spieltermin unzufrieden: "Wir sind nicht angetan"

Quelle: firo/Sebastian El-Saqqa / firo Sportphoto/SID-IMAGES

Manchester. Angeblich kann das nicht gewährleistet werden. Wir sind davon nicht angetan, müssen das jetzt aber schlucken", sagte Vizepräsident Rainer Bonhof dem SID am Dienstgabend.

Der neue Termin am Mittwochabend 19.45 Uhr (20.45 Uhr deutscher Zeit) bringe womöglich erhebliche Schwierigkeiten mit sich. "Wir müssen jetzt versuchen, alles so zu regeln, dass wir zumindest hierbleiben können. Es kann passieren, dass neue Gäste kommen und wir unser Hotel verlassen müssen", sagte Bonhof: "Generell wäre 18.00 Uhr für alle Beteiligten vernünftig gewesen." Diese Anstoßzeit hätte der Borussia einen Rückflug noch am Mittwochabend ermöglicht.

Nun erwartet Sportchef Max Eberl ein Spiel "unter erschwerten Bedingungen mit wenigen Fans". Das für Dienstagabend geplante Spiel bei ManCity war nach einem heftigen Gewitter aufgrund der Gefährdung für die anreisenden Zuschauer abgesagt worden.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
EC Hannover Indians siegt gegen Ice Fighters Leipzig

Auch ohne den erkrankten Coach Fred Carroll kam der EC Hannover Indians auf heimischem Eis zu einem 4:0 (0:0, 3:0, 1:0)-Sieg gegen die Ice Fighters Leipzig.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
19. September 2016 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Die Unterschiede hätten nicht größer sein können. Am Freitagabend waren Tausende von Läufern durch die Innenstadt von Hannover gerannt, beklatscht wiederum von Tausenden, die die Strecken säumten – mit der mondänen Oper als Fixpunkt.

mehr