Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Gladbach reist nach der Saison in die Schweiz

Fußball Gladbach reist nach der Saison in die Schweiz

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach wird nach der Saison eine fünftägige Reise (16. bis 20. Mai) durch die Schweiz unternehmen. Im Rahmen der "Fohlentour 2016" bestreiten die Gladbacher am 17. Mai ein Spiel beim von Markus Babbel trainierten FC Luzern, zwei Tage später geht es in St.

Voriger Artikel
US-Stürmer Picault bleibt bei Zweitligist St. Pauli
Nächster Artikel
Nach geäußertem Wechselwunsch: Hummels wird am Samstag spielen

Gladbach reist nach der Saison in die Schweiz

Quelle: Neil Baynes / SID-IMAGES/PIXATHLON

Mönchengladbach. Gallen gegen eine Regionalauswahl. Das teilte der fünfmalige deutsche Meister am Freitag mit.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. September 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Der Kopf rennt mit Zum Geburtstag gibt es mitunter ausgefallene Geschenke. So mancher erfüllt sich aus diesem Anlass selbst einen nicht alltäglichen Wunsch. So wie Michele Ufer: Er machte sich, als er 39 wurde, auf zu einem Lauf durch die Atacama-Wüste in Chile.

mehr