Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Gladbach verpflichtet slowakisches Talent Benes

Fußball Gladbach verpflichtet slowakisches Talent Benes

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat sich das nächste hoffnungsvolle Talent geangelt. Der fünfmalige deutsche Meister verpflichtete den slowakischen U21-Nationalspieler Laszlo Benes von MSK Zilina.

Voriger Artikel
Nürnberg: Drei Trainer als Weiler-Nachfolger im Gespräch
Nächster Artikel
FIFA-Weltrangliste: DFB-Team Zweiter hinter den USA

Gladbach verpflichtet slowakisches Talent Benes

Quelle: pixathlon/SID

Mönchengladbach. Der 18 Jahre alte Mittelfeldspieler erhält einen Vertrag bis Juni 2021.

"Er ist ein Spieler mit einer vielversprechenden Perspektive, der bei uns den nächsten Schritt machen soll. Er ist ein großes Talent, das wir schon seit längerer Zeit beobachtet haben", sagte Sportdirektor Max Eberl: "Laszlo ist ein Linksfuß, der sowohl im zentralen Mittelfeld als auch auf der Außenbahn spielen kann."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr