Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Gladbach will Kainz von Rapid Wien verpflichten

Fußball Gladbach will Kainz von Rapid Wien verpflichten

Nach der Verpflichtung des Dortmunders Jonas Hofmann hat Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach den nächsten Mittelfeldspieler ins Visier genommen. Der fünfmalige deutsche Meister will Florian Kainz (23) vom österreichischen Erstligisten Rapid Wien verpflichten.

Voriger Artikel
VfB Stuttgart vor Verpflichtung von Angreifer Krawez
Nächster Artikel
Zwanziger: "Sollen sie doch endlich ermitteln!"

Gladbach will Kainz von Rapid Wien verpflichten

Quelle: PIXATHLON/SID

Mönchengladbach. Das bestätigte Rapid-Sportdirektor Andreas Müller dem Kurier. "Von Gladbach gibt es eine Anfrage für einen Kauf im Sommer 2016", sagte der ehemalige Schalker Manager.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr