Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Gladbachs Jantschke nach Kreuzbandteilriss zurück auf dem Platz

Fußball Gladbachs Jantschke nach Kreuzbandteilriss zurück auf dem Platz

Abwehrspieler Tony Jantschke von Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach ist knapp drei Monaten nach seinem Kreuzbandteilriss auf den Platz zurückgekehrt.

Voriger Artikel
Europa League: BVB vertraut wieder auf Weidenfeller
Nächster Artikel
720 Minuten ohne Gegentor: Real-Torwart Navas jagt Lehmanns Champions-League-Rekord

Gladbachs Jantschke nach Kreuzbandteilriss zurück auf dem Platz

Quelle: PIXATHLON/SID

Mönchengladbach. Der 25-Jährige absolvierte am Mittwoch ein individuelles Training mit Ball. "Es ist der nächste Step, mich wieder an den Rasen und den Ball zu gewöhnen. Bis ich wieder richtig trainieren kann, dauert es aber noch eine Weile", sagte Jantschke.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
12. Dezember 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Jubeln konnte sie trotzdem. Als eine von fünf Läuferinnen komplettierte Svenja Pingpank von Hannover Athletics das deutsche U23-Frauenteam, das bei der Cross-Europameisterschaft in Samorin (Slowakei) zur Silbermedaille lief.

mehr