Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Gold Cup: Schäfer und Jamaika feiern ersten Sieg

Fußball Gold Cup: Schäfer und Jamaika feiern ersten Sieg

Jamaikas deutscher Fußball-Nationaltrainer Winfried Schäfer hat mit seiner Auswahl den ersten Sieg beim Gold-Cup in den USA und Kanada gefeiert. Der Karibik-Meister setzte sich am zweiten Vorrundenspieltag durch ein Last-Minute-Tor mit 1:0 (0:0) gegen Kanada durch und übernahm die Führung in Gruppe B.

Voriger Artikel
Dresden vorerst ohne Moll
Nächster Artikel
Florenz-Trainer setzt auf Gomez-Verbleib

Gold Cup: Schäfer und Jamaika feiern ersten Sieg

Quelle: YURI CORTEZ / AFP

Houston. Rodolph Austin erzielte in Houston den entscheidenden Treffer für Jamaika in der zweiten Minute der Nachspielzeit.

Mitfavorit Costa Rica tritt bei der Meisterschaft von Nord- und Mittelamerika sowie der Karibik dagegen weiter auf der Stelle. Nach dem Unentschieden zum Auftakt gegen Jamaika (2:2) kam der WM-Viertelfinalist auch gegen El Salvador nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus. Bryan Ruiz (60.) brachte Costa Rica zunächst in Führung, Dustin Corea (90.+2) sorgte jedoch in der Nachspielzeit für den Ausgleich. Bundesliga-Profi Junior Diaz vom FSV Mainz 05 kam bei Costa Rica nicht zum Einsatz.

Jamaika führt die Gruppe B mit nun 4 Punkten an, Costa Rica und El Salvador folgen mit jeweils zwei Zählern. Mitausrichter Kanada, das gegen Jamaika mit den Deutschland-Profis Nicolas Ledgerwood (Energie Cottbus) und Andre Hainault (VfR Aalen) antrat, liegt mit einem Punkt auf dem vierten Platz.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr