Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Gold Cup: Schäfer und Jamaika feiern ersten Sieg

Fußball Gold Cup: Schäfer und Jamaika feiern ersten Sieg

Jamaikas deutscher Fußball-Nationaltrainer Winfried Schäfer hat mit seiner Auswahl den ersten Sieg beim Gold-Cup in den USA und Kanada gefeiert. Der Karibik-Meister setzte sich am zweiten Vorrundenspieltag durch ein Last-Minute-Tor mit 1:0 (0:0) gegen Kanada durch und übernahm die Führung in Gruppe B.

Voriger Artikel
Dresden vorerst ohne Moll
Nächster Artikel
Florenz-Trainer setzt auf Gomez-Verbleib

Gold Cup: Schäfer und Jamaika feiern ersten Sieg

Quelle: YURI CORTEZ / AFP

Houston. Rodolph Austin erzielte in Houston den entscheidenden Treffer für Jamaika in der zweiten Minute der Nachspielzeit.

Mitfavorit Costa Rica tritt bei der Meisterschaft von Nord- und Mittelamerika sowie der Karibik dagegen weiter auf der Stelle. Nach dem Unentschieden zum Auftakt gegen Jamaika (2:2) kam der WM-Viertelfinalist auch gegen El Salvador nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus. Bryan Ruiz (60.) brachte Costa Rica zunächst in Führung, Dustin Corea (90.+2) sorgte jedoch in der Nachspielzeit für den Ausgleich. Bundesliga-Profi Junior Diaz vom FSV Mainz 05 kam bei Costa Rica nicht zum Einsatz.

Jamaika führt die Gruppe B mit nun 4 Punkten an, Costa Rica und El Salvador folgen mit jeweils zwei Zählern. Mitausrichter Kanada, das gegen Jamaika mit den Deutschland-Profis Nicolas Ledgerwood (Energie Cottbus) und Andre Hainault (VfR Aalen) antrat, liegt mit einem Punkt auf dem vierten Platz.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr