Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / -1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Gomez lässt Zukunft bei Florenz offen

Fußball Gomez lässt Zukunft bei Florenz offen

Fußball-Nationalspieler Mario Gomez hat seine Zukunft beim italienischen Erstligisten AC Florenz offen gelassen. "Das ist ein wichtiger Moment, ich muss begreifen, was das Beste für mich und meinen Klub AC Florenz ist.

Voriger Artikel
Marca: Real Madrid hat Interesse an Wolfsburgs Rodriguez
Nächster Artikel
Wolfsburg verpflichtet Francisco Rodriguez - Bruder Ricardo bei Real im Gespräch

Gomez lässt Zukunft bei Florenz offen

Quelle: JEWEL SAMAD / STF / SID-IMAGES/AFP

Florenz. Ich habe noch nichts beschlossen", sagte der 30-Jährige in einem Radio-Interview.

Gomez war zuletzt mit dem türkischen Erstligisten Besiktas Istanbul in Verbindung gebracht worden. "In den nächsten Wochen werden wir sehen. Ich werde mit dem AC Florenz entscheiden. Ich muss jetzt nur daran denken, hart zu arbeiten und die richtige Form zu finden", sagte Gomez.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr