Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Grindel will bei der EM hinter den Kulissen arbeiten

Fußball Grindel will bei der EM hinter den Kulissen arbeiten

Der neue DFB-Präsident Reinhard Grindel will bei der anstehenden EM-Endrunde in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) in erster Linie hinter den Kulissen arbeiten.

Voriger Artikel
DFB verlängert Sponsorenvertrag mit der Commerzbank
Nächster Artikel
Todesfall erschüttert argentinischen Fußball

Grindel will bei der EM hinter den Kulissen arbeiten

Quelle: DANIEL ROLAND / SID-IMAGES

Frankfurt/Main. "Ich würde mich freuen, wenn mein Rolle so klein wie möglich ist. Der Delegationsleiter tritt ja meist nur dann in den Vordergrund, wenn etwas nicht so läuft", sagte Grindel am Montag: "Ich werde soziale Projekte besuchen - vor allem rund um die Gewaltprävention."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juni 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Gesamtwertung Frauen Ranking-Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 DetsRaceTeam 444 18 2. Marx Beate 1979 DetsRaceTeam 255 13 3. Lyda Hannelore 1958 DetsRaceTeam 227 15 4. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 121 8 5. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhm [...]

mehr