Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Guardiola: Wolfsburgs Sieg über Real "eine große Lektion"

Fußball Guardiola: Wolfsburgs Sieg über Real "eine große Lektion"

Trainer Pep Guardiola von Fußball-Rekordmeister Bayern München sieht sich durch den überraschenden 2:0-Erfolg des VfL Wolfsburg über Real Madrid im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League in seiner Meinung bestätigt.

Voriger Artikel
"Etwas zurückgeben": Lehmann plant Rückkehr in Profi-Fußball
Nächster Artikel
Darmstadt: Schuster will lange bleiben

Guardiola: Wolfsburgs Sieg über Real "eine große Lektion"

Quelle: CHRISTOF STACHE / SID-IMAGES

München. "Das ist eine große Lektion für alle", sagte Guardiola, auf diesem Niveau gebe es keine schwachen Kontrahenten mehr.

"Vor der Auslosung hieß es: Wolfsburg ist der beste Gegner. Aber Fußball ist fabelhaft, alles kann passieren", sagte Guardiola. In dieser Saisonphase seien alle Spiele eng - ob in der Bundesliga oder Europa. "Die Gegner sind gut, haben gute Trainer, gute Spieler." Das gelte auch für Benfica Lissabon, Bayerns Widersacher im Viertelfinale der Königsklasse.

Dass Wolfsburg derzeit nur im Mittelfeld der Bundesliga-Tabelle rangiere, sage nicht viel über die Qualität der Wölfe aus, betonte Guardiola. "Wolfsburg hat Draxler, Schürrle, dieser junge Spieler Henrique hat Wahnsinn gespielt. Sie haben Naldo, Dante, viel Erfahrung und Benaglio im Tor. Und sie haben Manchester United in der Gruppenphase ausgeschaltet, toll!", sagte er.

Auch im Rückspiel am Dienstag werde es für Real "nicht einfach. Madrid wird nach vorne spielen, sie müssen drei Tore schießen, oder vier, wenn Wolfsburg eines schießt..."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr