Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Guardiola wegen Trauerfall vorübergehend nach Spanien

Fußball Guardiola wegen Trauerfall vorübergehend nach Spanien

Aufgrund eines Trauerfalls hat der FC Bayern München am Freitag ohne Pep Guardiola auskommen müssen. Der Trainer flog am Morgen wegen des Todes einer Cousine kurzfristig nach Spanien.

Voriger Artikel
Hertha BSC in München ohne Weiser
Nächster Artikel
Auch Stendera fällt aus: Eintracht mit Personalsorgen nach Mainz

Guardiola wegen Trauerfall vorübergehend nach Spanien

Quelle: CHRISTOF STACHE / SID-IMAGES

München. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister mitteilte, wollte Guardiola am Abend zurückkehren. Co-Trainer Domenec Torrent leitete unterdessen am Freitag das Abschlusstraining für das Spiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen Hertha BSC.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr