Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
HSV-Boss Beiersdorfer lobt Trainer Labbadia

Fußball HSV-Boss Beiersdorfer lobt Trainer Labbadia

Vereinsboss Dietmar Beiersdorfer hat kurz vor dem Jahreswechsel auf die Verdienste von Trainer Bruno Labbadia an der sportlichen Konsolidierung beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV hingewiesen.

Voriger Artikel
FIFA-Skandal: FBI verhaftet führende mexikanische Funktionäre
Nächster Artikel
Wenger kündigt Verstärkungen im Winter an

HSV-Boss Beiersdorfer lobt Trainer Labbadia

Quelle: PIXATHLON/SID

Hamburg. "Er hat in einer unglaublich schweren Situation der Mannschaft den Weg gezeigt und sie auf den richtigen Weg geführt", sagte der Ex-Nationalspieler in einem Interview auf der Klub-Homepage.

Mit dem 49-Jährigen als Coach hatten sich die Hanseaten erst in der Relegation vor dem ersten Abstieg der Vereinsgeschichte retten können. In der aktuellen Bundesliga-Tabelle nehmen die Norddeutschen mit 22 Punkten den zehnten Platz ein. Nach der Winterpause sollen die Gespräche mit Labbadia über eine Verlängerung des zum Saisonende auslaufenden Vertrages intensiviert werden.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr