Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
HSV holt Sturm-Talent Waldschmidt aus Frankfurt - Vertrag bis 2020

Fußball HSV holt Sturm-Talent Waldschmidt aus Frankfurt - Vertrag bis 2020

Der Hamburger SV bastelt weiter an seinem neuen Kader für die kommende Bundesliga-Saison. Die Hanseaten haben am Donnerstag den deutschen U20-Nationalspieler Luca Waldschmidt von Eintracht Frankfurt verpflichtet, der talentierte Angreifer erhält einen Vierjahresvertrag.

Voriger Artikel
Guardiola-Klub ManCity verpflichtet Australier Mooy
Nächster Artikel
England: Klinsmann Buchmacher-Favorit auf Hogdson-Nachfolge

HSV holt Sturm-Talent Waldschmidt aus Frankfurt - Vertrag bis 2020

Quelle: PIXATHLON/SID

Hamburg. Waldschmidt ist damit der vierte HSV-Neuzugang für die anstehende Spielzeit.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Luca einen jungen und vielversprechenden Spieler an den HSV binden konnten", sagte Klubchef Dietmar Beiersdorfer: "Wir sind überzeugt, dass er bei uns den nächsten Schritt in seiner Entwicklung machen wird." Waldschmidt reiste bereits am Donnerstag mit dem HSV ins erste Trainingslager ins schweizerische Graubünden. Für Frankfurt absolvierte er bisher 15 Bundesliga-Spiele.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr