Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
HSV mit Schützenfest beim ersten Test

Fußball HSV mit Schützenfest beim ersten Test

Der Hamburger SV hat zum Auftakt seines Trainingslagers in Graubünden ein Schützenfest gefeiert. Das Team von Trainer Bruno Labbadia schlug den Schweizer Sechstligisten US Schluein Ilanz 13:1 (7:0).

Voriger Artikel
Medien: Rom bietet Ausgsburg 15 Millionen Euro für Baba
Nächster Artikel
Flick bestätigt: Sorg wird nach Olympia bei U21 Nachfolger von Hrubesch

HSV mit Schützenfest beim ersten Test

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Ilanz. "Wir wollten ein gutes Trainingsspiel und das haben wir gesehen. Viele Tore zu schießen, ist immer gut", sagte ein zufriedener Labbadia nach dem Abpfiff.

Unter anderem konnte sich das erst am Vortag verpflichtete türkische Sturmtalent Batuhan Altintas als Elfmeterschütze in die HSV-Torjägerliste eintragen. Ivo Ilicevic (4), Lewis Holtby (3), Pierre-Michel Lasogga (2), Nicolai Müller, Dennis Diekmeier und Tolgay Arslan erzielten die weiteren HSV-Tore.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. September 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Der Kopf rennt mit Zum Geburtstag gibt es mitunter ausgefallene Geschenke. So mancher erfüllt sich aus diesem Anlass selbst einen nicht alltäglichen Wunsch. So wie Michele Ufer: Er machte sich, als er 39 wurde, auf zu einem Lauf durch die Atacama-Wüste in Chile.

mehr