Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
HSV stattet Feka mit Profivertrag aus

Fußball HSV stattet Feka mit Profivertrag aus

Nachwuchsspieler Dren Feka hat beim Hamburger SV einen Profivertrag erhalten.Feka, der in der laufenden Saison bislang in der Regionalliga Nord zum Einsatz kam, reist am Mittwoch ebenso wie sein Mannschaftskollege Kerim Carolus (21) mit dem Team von Trainer Bruno Labbadia ins Trainingslager in Belek (bis 16. Januar).

Voriger Artikel
Frahn wechselt zum Chemnitzer FC
Nächster Artikel
FIFA: Ethik-Ermittlungskammer beantragt neun Jahre Sperre für Valcke

HSV stattet Feka mit Profivertrag aus

Quelle: Cathrin Müller/M.i.S. / pixathlon/SID-IMAGES

Hamburg. tskollege Kerim Carolus (21) mit dem Team von Trainer Bruno Labbadia ins Trainingslager in Belek (bis 16. Januar). Fehlen wird dagegen Marcelo Diaz, der seine Reha nach einem Muskelsehnenausriss in Hamburg fortsetzt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
12. Dezember 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Jubeln konnte sie trotzdem. Als eine von fünf Läuferinnen komplettierte Svenja Pingpank von Hannover Athletics das deutsche U23-Frauenteam, das bei der Cross-Europameisterschaft in Samorin (Slowakei) zur Silbermedaille lief.

mehr